Betreuungsrecht - Rechtsgebiet der Rechtsanwaltskanzlei Marburg - Rechtsanwältin Dahmen

Im Rahmen des Betreuungsrechts können alle Fragen rund um die Vorsorgevollmacht, die Betreuungs- und die Patientenverfügung ausführlich erörtert werden. Welche Vorkehrungen sollte man wann treffen? Wen kann man bevollmächtigen und in welcher Form muss das geschehen?

Wenn eine Betreuung erforderlich wird, kann diese von einer ehrenamtlichen Person oder auch von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin übernommen werden. Welcher Weg in der konkreten Situation angemessen ist, sollte auch frühzeitig diskutiert werden, damit diese Frage nicht zu Unstimmigkeiten führt. Oftmals fühlen sich Verwandte durch die schwierigen Umstände selbst nicht in der Lage dazu, einen geliebten Menschen zu betreuen oder auf Anhieb die Konsequenzen, die die neue Lebenssituation mit sich bringt, zu überblicken. Durch eine frühzeitige Beratung kann vieles erleichtert und konkrete Hilfe geleistet werden.

KANZLEI BEWERTUNGEN

DIE KANZLEI ONLINE

KONTAKT ZUR KANZLEI

Anwaltskanzlei Marburg

Rechtsanwältin Stephanie Dahmen
Gutenbergstraße 11
D-35037 Marburg

   0049(0)6421-2025976
  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


JoomShaper